Datenschutzrichtlinien Solvis

Auf dieser Seite erhalten Sie Informationen dazu, welche vom Gesetz geschützten Daten bei uns anfallen, wenn Sie unsere Website besuchen und sich einzelne Seiten ansehen, ob wir diese Daten speichern und was wir damit machen.

 

1. Allgemeine Hinweise

Die Datenschutzgesetze schützen personenbezogene Daten. Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person (eines Menschen). Hierunter fallen z.B. Name, Post- oder E-Mail-Adresse einer Person, allerdings auch die Angabe, wann diese Person sich welche Seite angeschaut hat.

 

2. Erhebung und Verwendung Ihrer Daten

Welche Daten fallen an und wozu nutzen wir sie?

 

a. Zugriff auf die Website, Abruf von Dateien

Wenn Sie unsere Website besuchen und sich eine einzelne Seite anschauen, rufen Sie jeweils einzelne Dateien, aus denen diese Seite besteht, ab. Der Abruf dieser Dateien wird in einer Protokolldatei (eine einfache Textdatei) gespeichert, die jeweils folgende Informationen für den einzelnen Abruf enthält:

- Die IP-Adresse Ihres Computers, der die Datei abgerufen hat;
- Datum und Uhrzeit des Abrufes;
- Name der Datei, die abgerufen wurde;
- Status der Übermittlung (erfolgreich oder abgebrochen);
- von welcher Seite die Datei ursprünglich angefordert wurde und
- mit welchem Browser, Betriebssystem und welcher Oberfläche die Datei angefordert wurde.

Es handelt sich hier um eine typische technische Aufzeichnung, die quasi jeder Webserver vornimmt.

Diese Protokollierung verwenden wir, um technische Fehler unserer Website erkennen und beheben zu können, letztlich also, um die Qualität unserer Website in technischer Hinsicht zu verbessern. Die Daten werden wir aber auch verwenden, um eine missbräuchliche Nutzung unserer Website aufzudecken und sie zukünftig zu verhindern. Daneben behalten wir uns die statistische Auswertung anonymisierter Datensätze dieser Protokolldatei vor, um unser Websiteangebot zu verbessern.

Wir werden die in dieser Protokolldatei gespeicherten Daten weder personenbezogen nutzen noch mit anderen Datenquellen zusammenführen.

 

b. Fragebogen zur Anforderung eines Angebotes

Wenn Sie sich für eine neue Heizung interessieren, nehmen wir Ihre Angaben zu Ihrem Bedarf auf:

- Wie heizen Sie aktuell?
- Wie hoch ist Ihr aktueller Energieverbrauch?
- Rahmendaten zu dem zu beheizenden Gebäude.
- Wie möchten Sie in Zukunft heizen?
- Was ist Ihnen bei Ihrer neuen Heizung besonders wichtig?
- Ihr Planungshorizont.
- Ihre Kontaktdaten.

Diese Angaben verwenden wir für die Verifizierung Ihrer Anfrage sowie die Erstellung eines unverbindlichen Angebotes bzw. Konfigurationsvorschlages für eine Heizungsanlage. Wenn Sie uns Ihre Telefonnummer mitteilen, nutzen wir diese, um Sie telefonisch zu kontaktieren. Nur in Absprache mit Ihnen geben wir Ihre Daten an den für Ihr Postleitzahlengebiet zuständigen Handwerksbetrieb weiter.
Sollten Sie zustimmen, nehmen wir Sie in unsere Kontaktdatenbank auf, um sie regelmäßig per Newsletter per E-Mail über Neuigkeiten und Veranstaltungen zu informieren.
Sofern Sie sich noch nicht für den Kauf eines Produktes entschieden haben, nutzen wir Ihre Daten für eine mögliche Wiederansprache. Sollten Sie sich für den Erwerb einer Solvis-Anlage über einen unserer Fachhandelsbetriebe entscheiden, werden wir Ihre Daten für zu Servicezwecken speichern und nutzen.

Haben Sie der telefonischen Kontaktaufnahme zugestimmt, können Sie Anrufe von uns bzw. dem Handwerksbetrieb erhalten.

 

c. Newsletter

Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse mit Ihrer Einwilligung für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.

 

d. Kontaktformular

Bei einer Kontaktaufnahme mit uns mittels Kontaktformular werden personenbezogene Daten von Ihnen erhoben, wenn Sie die jeweiligen Felder des Formulars ausfüllen und die Daten absenden. Es obliegt Ihrer freien Entscheidung, ob und welche Informationen Sie uns auf diesem Wege mitteilen. Zu den erhobenen personenbezogenen Daten zählen insoweit insbesondere Ihre Kontaktdaten, wie etwa Vorname, Name, E-Mail-Adresse und optional Telefonnummer und Telefaxnummer.

Ihre Angaben werden zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, auf unserem Server gespeichert. Diese Daten werden wir nicht für Werbezwecke verwenden.

 

e. Webanalyse-Tool Google-Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert:

Google Analytics deaktivieren

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Wir nutzen Google Analytics zudem dazu, Daten aus AdWords und dem Double-Click-Cookie zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager (http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de) deaktivieren.

 

4. Datensicherheit im Internet

Zur Sicherung Ihrer personenbezogenen Daten vor unerlaubtem Zugriff bei der Übertragung benutzen wir die Secure Socket Layer-Übertragung (SSL). Alle übertragenen Informationen, auch persönliche Informationen, werden verschlüsselt übertragen und können so bei der Übertragung nicht von Unbefugten gelesen werden.

 

5. Weitergabe Ihrer Daten

Im Rahmen der Bearbeitung Ihrer Anfrage ist es möglich, dass wir Ihre personenbezogenen Daten an andere Unternehmen weitergeben müssen, die mit uns im Sinne einer erfolgreichen Beantwortung Ihres Anliegens zusammenarbeiten.

Im Falle der Anforderung eines Angebots durch Sie geben wir Ihre Daten möglicherweise an unseren Dienstleister zum Zwecke des telefonischen Informationsaustausches weiter, um die Relevanz Ihrer Anfrage und Ihrer Kontaktdaten zu verifizieren und um das Erstellen eines verbindlichen Angebotes zu garantieren. Die Kontaktaufnahme ist an die Anfrage geknüpft. Daneben geben wir Ihre Anfrage an mit den von Ihnen gemachten Angaben an den örtlich für Sie zuständigen Partnerbetrieb weiter, von dem Sie das von Ihnen gewünschte Angebot für eine neue Heizungsanlage erhalten.

Eine Übermittlung der Daten an sonstige Dritte erfolgt nicht, es sei denn Sie haben dem zugestimmt oder wir sind aufgrund gesetzlicher Bestimmungen hierzu verpflichtet bzw. dies ist aufgrund einer gesetzlichen Bestimmung ausdrücklich zulässig.

 

6. Einwilligungen

Nachstehende Einwilligungen können Sie ggf. bei der Nutzung unserer Website ausdrücklich erteilt haben:

Anforderung eines Angebots: Vorschlag erhalten.
Ihre Daten verwenden wir für die Erstellung eines unverbindlichen Angebotes bzw. Konfigurationsvorschlages für eine Heizungsanlage. Ausschließlich wenn Sie uns Ihre Telefonnummer mitteilen, werden wir oder der von uns beauftragte Dienstleister Sie telefonisch kontaktieren und sprechen unseren Vorschlag mit Ihnen durch. Nur in Absprache mit Ihnen geben wir Ihre Daten an den für Ihr Postleitzahlengebiet zuständigen Handwerksbetrieb weiter. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung.

Erlaubnis zur E-Mail-Werbung:
Ja, ich möchte über Neuigkeiten und Veranstaltungen von Zukunftsheizung (im Namen der SOLVIS GmbH) per E-Mail (nicht häufiger als 5 Mails im Monat) informiert werden. Der Nutzung und Verarbeitung meiner Daten hierfür stimme ich zu. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Mein Einverständnis kann ich jederzeit per E-Mail an info@zukunftsheizung.jetzt für die Zukunft widerrufen.

Sofern Sie Ihre Einwilligung elektronisch erteilt haben, haben wir diese protokolliert. Entsprechend unserer Verpflichtung nach dem Telemediengesetz halten wir den Inhalt der Einwilligungen jederzeit zum Abruf bereit.

Bitte wenden Sie sich für den Widerruf Ihrer Einwilligung an den unter Ziff. 8 genannten Ansprechpartner.

 

7. Auskunftsrecht

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz können Sie unentgeltlich Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten verlangen. Darüber hinaus können Sie jederzeit verlangen, dass unrichtige Daten berichtigt, gelöscht bzw. gesperrt werden.

8. Ansprechpartner

Bei Fragen zum Datenschutz, zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten sowie bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragten von SOLVIS zu erreichen über datenschutz@solvis.de.